Projekt: Strahlentherapiepraxis in Moabit

Publiziert am 16. Juni 2014 von Alltec Bürokonzept

Ein persönlicher und freundlicher Ort sollte seine neue Strahlentherapiepraxis werden, mit diesem Wunsch trat Dr. Hanno Koppe 2012 an uns heran.

header_aussenansicht1

Seit 100 Jahren wird auf dem historischen ehemaligen Krankenhausgelände in Moabit mit Strahlentherapie behandelt. Den Standort, der zuletzt vom Klinikkonzern Vivantes betrieben wurde, übernahm nun Dr. Hanno Koppe. Auf dem Dach des alten OP-Bunkers entstand ein Neubau, in dem der Empfang und Wartebereich, die Arztzimmer und das Backoffice untergebracht werden sollten. Bevor das Behandlungszentrum für Strahlentherapie, das zu den modernsten in Deutschland zählt, Patienten heilen konnte, musste die neue Fläche geplant und gestaltet werden. „Strahlentherapie“, sagt Dr. Koppe, „ist eine sehr technische Fachrichtung.“

Bei all der modernen Technik ist es dem Arzt wichtig, dass der Patient im Mittelpunkt steht. Diesen Ansatz sollte auch das Einrichtungskonzept widerspiegeln. Unsere Planung, mit der die Praxis zu einem angenehmen und individuellen Ort werden sollte, überzeugte Dr. Koppe.

Unsere Farbgestaltung – Weiß, ein helles Grau und frisches Grün – sowie die klaren Formen der Möbel lassen das Behandlungszentrum offen und freundlich erscheinen.

Der Empfang ist in weiß gehalten und wird vom Wartebereich durch eine lichtdurchlässige Acryltrennwand in Bambusoptik getrennt. Mit den Ledersesseln in grau und grün setzt sich unser Farbkonzept im Wartebereich fort.

Eine angenehme Arbeits- und Besprechungsatmosphäre in den Arztzimmern haben wir durch eine Kombination eines dunklen Holztons und weiß erzielt. Im Chefarztzimmer lädt die cremefarbene Sitzecke zum unbefangenen Reden ein.

Die weißen ergonomischen Drehstühle mit grauer Netzrückenlehne und die weißen, höhenverstellbaren Tische im Backoffice ermöglichen ein gesundes Arbeiten. Farbe kommt hier durch die grünen und orangenen Schranktüren ins Spiel.

Vier Tische in dem blau-weiß gehaltenen Pausenraum bieten den Mitarbeitern Platz zum Essen, Verweilen und Austauschen.

„Die Zusammenarbeit mit ALLTEC Bürokonzept“, resümiert Dr. Hanno Koppe, “ habe ich als sehr angenehm und vertrauensvoll empfunden. Petra und Stefan Wirth haben sich in allen Gesprächen auf uns eingelassen, unsere Ideen und Vorstellungen ernst genommen und uns sehr gut beraten. Wir arbeiten nun an einem schönen Ort und sind mit dem tollen Ergebnis sehr zufrieden.“

An dem sonst weißen Tresen finden sich passend zu Trennwand zwei Acrylplatten  in Bambusoptik wieder.
An dem sonst weißen Tresen finden sich passend zur Trennwand zwei Acrylplatten in Bambusoptik wieder.
Klare Formen und helle Farben bestimmen den Wartebereich.
Klare Formen und helle Farben bestimmen den Wartebereich.
Dunkles Holz und Weiß ermöglichen konzentriertes Arbeiten.
Dunkles Holz und Weiß ermöglichen konzentriertes Arbeiten.
Die cremefarbene Sitzecke lädt zum Gespräch ein.
Die cremefarbene Sitzecke im Chefarztzimmer lädt zum Gespräch ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.