Das GesundheitsTicket

Publiziert am 09. Februar 2012 von Alltec Bürokonzept

Gesetzlich hat sich in den letzten Jahren einiges in Richtung betriebliche Gesundheitsförderung verändert. Dabei sind den Unternehmen nicht nur neue Pflichten auferlegt worden, ihnen wurden auch neue Rechte zugesprochen.

Um eine Bandbreite an Möglichkeiten der Gesundheitsförderung in Unternehmen anbieten zu können, hat sich 2011 Alltec Bürokonzept mit den Berliner Unternehmen einfach Leben retten und den Wohlfühlern zusammen getan. Im Laufe des letzten Jahres wurden Vernetzungsstrategien entwickelt und in einer ersten Veranstaltung stellten sich die Unternehmen der Arbeitsgruppe öffentlich vor.

Nun haben die Wohlfühler mit der Gründung der GesundheitsTicket GmbH den Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung auf eigene Beine gestellt.

Mit dem GesundheitsTicket wollen sie Unternehmen bei der Nutzung von Gesundheitsmöglichkeiten deutschlandweit unterstützen. Denn was viele Unternehmen nicht wissen ist, dass sie zum Beispiel Ausgaben bis 500 € pro Mitarbeiter von der Steuer absetzen können.

In das GesundheitsTicket, dessen Schwerpunkt auf Bewegungs-, Entspannungs- und Sportkursen liegt, fließen drei Dienstleistungen ein.

Neben der Beratung von Möglichkeiten und Rechten, können Unternehmen auf einen deutschlandweiten Pool von zertifizierten Gesundheitsanbietern zurückgreifen. Der Mitarbeiter kann in in seiner Freizeit bei den jeweiligen Anbietern selbst Kurse wählen und besuchen. Zudem werden auch Kurse für alle Mitarbeiter angeboten, die dann im Unternehmen stattfinden.

Der nächste große Vorteil, den das GesundheitsTicket bietet, ist ein Abrechnungsservice. Die komplette Abwicklung und Kontrolle der Abrechnungen mit den einzelnen Anbietern wird übernommen. Die erforderlichen Unterlagen werden am Ende des Abrechnungszeitraums der Buchhaltung übergeben.

So können Unternehmen ein Betriebliches Gesundheitsmanagement nutzen, ohne sich um Organisation und Verwaltung kümmern zu müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.